Eine Zugfahrt, die ist lustig…

 

Advertisements

5 Gedanken zu “Eine Zugfahrt, die ist lustig…

    • Danke. Der hier ist durch Bulgarien getuckert. In Polen gibt es wohl auch noch so alte Züge.
      Es ist wirklich unvergleichlich sich am offenen Zugfenster den Fahrtwind durch’s Haar wehen zu lassen. Und an allen Haltestellen warten Schaffner mit grooooßen Mützen 😉

      • Hach, die Vorstellung ist wirklich schön – und so voller Nostalgie. Ich kann mich kaum noch an die Zeit erinnern, als das auch bei uns noch auf der Tagesordnung stand. Wie kommt man denn eigentlich dazu, in Bulgarien mit dem Zug zu fahren?

      • Ich hatte eine Freundin in Bulgarien besucht, der Ort war aber satte 4 Stunden vom Flughafen entfernt. Und wenn ich die Wahl habe, nehme ich immer gern den Zug. Da guckt man nicht immer nur auf Leitplanken oder die Gegenfahrbahn wie beim Busfahren 😉

      • Da sagst du was wahres. Ich reise zwar total gern, habe aber leider totale Flugangst 🙂 Daher versuche ich auch, wenn es möglich ist, auf den Zug umzusteigen. In 3 Wochen geht es per Bahn nach Wien. Bin mal gespannt wie ich die Zeit (10 Stunden!!!!) tot schlage. 🙂
        LG Katja
        https://weltimsucher.wordpress.com/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s