Das alte Karussell

Es ist Weihnachtsmarktzeit. Aber bitte immer erst nach Sonnenuntergang und dann immer zu denselben Stellen, jedes Jahr auf’s Neue. Ich bin ein Weihnachtsmarkt-Gewohnheitstier, dass nicht mehr nach dem leckersten Glühwein suchen will sondern sich brav einreiht an bereits für gut befundenen Ständen.

Das historische Karussell ist einer der Punkte auf dem Markt, an dem ich immer mit großen Augen stehen bleibe seit …ähm, sagen wir mal vielen 😉 Jahren. Und scheinbar haben die wogenden Pferde, mächtigen Tiger und Löwen und Heißluftballons auf der oberen Etage nichts an Faszination verloren. Immer wenn ich vorbeikomme, sitzen Kinder auf einem der schönen Tiere und winken stolz auf jeder Runde ihren Eltern zu.

Ganz so historisch ist das Karussell leider nicht mehr nach einem großen Brand vor ein paar Jahren, aber sehr zur Freude vieler Leipziger wurde es ja wieder nach Originalplänen aufgebaut. Und ein paar andere historische Pferdchen lassen sich auch noch entdecken, wenn man mal über den Markt trödelt…

Advertisements

Ein Gedanke zu “Das alte Karussell

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s